Rudis Fahrschule

mobil sein ... ist mehr als fahren




                                    

"... lieber ein Auto nur nutzen,

               statt es auch zu besitzen?"

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Carsharing -

                was ist zu bedenken ?


Einen Führerschein zu haben ist nach wie vor von Vorteil. Neben vielen anderen Möglichkeiten sinnvoller Mobiltät ist das Auto häufig durchaus eine gute Alternative.

Ist es hierfür jedoch notwendig, ein eigenes Fahrzeug anzuschaffen?          ... oder sind angesichts der anfallenden Kosten sowie der angespannten Parkplatzsituation andere Besitzverhältnisse überlegenswert?

'Nutzen statt besitzen' bietet die Möglichkeit, bei Bedarf ein Kraftfahrteug fahren zu können, ohne es kaufen zu müssen. Zahlreiche Carsharing-Unternehmen stehen hierzu zur Verfügung.


An dieser Stelle möchten wir besonders auf ein Unternehmen hinweisen, da es aus den zwei folgenden Gründen speziell für Führerscheinneulinge interessant ist:

  > 'Drive by'  <


1.  Mit 'Drive by' ist ein Einstieg direkt nach Erlangung der Fahrerlaubnis möglich, ist also auch für Euch gleich nach der Fahrprüfung eine Option.

2. Die Abrechnung erfolgt nach gefahrenen Kilometern, nicht nach gefahrener Zeit. Dieser Umstand ermöglicht eine entspanntere und stressfreiere Fahrt.

Nach der bestandenen Prüfung solltet Ihr Euch diese Gedanken durch den Kopf gehen lassen. Wir stehen natürlich auch nach der Fahrschulzeit  für Fragen und Wünsche zur Verfügung.


weitere Infos über 'drive by' :

 www.drive-by.de